GaLaBau 2018

Nürnberg – wir kommen! Vom 12.-15.09.2018 findet wieder die GaLaBau – die internationale Leitmesse für Planung, Bau und Pflege von Urbanem Grün und Freiräumen auf dem Messegelände in Nürnberg statt. Als einzige Fachmesse bietet…

weiterlesen

Wir sind im Sommerurlaub vom 13.08. bis zum 31.08.!

Sehr geehrte Freunde, Kunden und Geschäftspartner, wir sind vom 13.08. bis zum 31.08.2018 im wohlverdienten Sommerurlaub. Sie können uns sehr gerne in dieser Zeit Ihre Anliegen per E-Mail an unsere Adresse kontakt@hegwein-garten.de senden.…

weiterlesen

Impressionen

Drei Monate nach Fertigstellung dieses Projektes in Kappel-Neuhäuser haben wir hier ein paar Impressionen für Sie zusammengestellt – lassen Sie sich inspirieren…

weiterlesen

Unser Sommerneuzugang ist da!

Seit neuestem werden wir tatkräftig von unserem Sommerneuzugang der Firma Caterpillar unterstützt – der CAT 301.7d ist ein klasse Minibagger, der selbst noch durch jedes Gartentörchen passt. Er hat sich langfristig an uns gebunden…

weiterlesen

Baumfällung in Seilklettertechnik

Es war lange Zeit Mode, Nadelbäume in direkter Nähe zum Haus zu pflanzen. 40 Jahre später sind diese meist doppelt so hoch wie das dahinter stehende Haus und nehmen diesem Licht und Wärme…

weiterlesen

Gartenumgestaltung in Kappel-Neuhäuser

Von März bis April diesen Frühjahrs waren wir in Kappel-Neuhäuser an einer umfangreichen Gartenumgestaltung beschäftigt. Es mussten gefährdete Bäume gefällt werden, große Bambusfelder gerodet und volumige Erdwälle abgetragen werden. Für die zukünftigen Pflanzflächen…

weiterlesen

Drei Bäume für den Klassenerhalt

Nachdem an der Schwarzwaldstraße in Freiburg vor der Südtribüne des Stadions des SC-Freiburg drei ältere Bergahorn wegen ihrer Verkehrsgefährdung gefällt werden mussten, haben wir drei junge, kegelförmig wachsende Spitzahorn – Acer platanoides ‚Cleveland’…

weiterlesen

Von den Schweizer Pflästerermeistern lernen

Im Ausbildungszentrum der Schweizer Pflästerer im Steinbruch Guber in CH-Altnach haben wir, Sebastian und Felix Hegwein, uns intensiv in einem Aufbaukurs für Pflästerer mit verschiedenen Natursteinen, deren Bearbeitung und ihren möglichen Verlegemustern beschäftigt.…

weiterlesen

Terrassensanierung mit Porphyrgestein

Von Zeit zu Zeit altern auch Natursteinplattenbeläge, wie hier eine Terrasse aus polygonal-gebrochenen Porphyrplatten, die wir vor gut 20 Jahren verlegt haben. Es ging nun darum, den Plattenbelag aufzunehmen, den Pflastersand zu lagern…

weiterlesen

Kronenpflege-Maßnahmen

Hier haben wir Kronenpflegemaßnahmen in an einer 60 jährigen Magnolie durchgeführt. Dabei wurde bereits totes Holz und absterbende, bruchgefährdete Äste entfernt, die Krone ausgelichtet und überhängende Äste eingekürzt. Dadurch wurde die Vitalität der…

weiterlesen

Gartenfestival 2018 im Schloss Ebnet

Wir sind auf dem 4. Gartenfestival vom 13. bis zum 15. April 2018 im Schlossgarten vom Schloss Ebnet vertreten. Besuchen Sie uns auf unserem Messestand, wir freuen uns darauf auf Ihr fachliches Interesse!…

weiterlesen

Neues Firmen-Fahrzeug

Stolz stehen wir vor unserem neues Firmenfahrzeug. Wir haben unser Logo leicht verändert, der i-Punkt ist tatsächlich absichtlich weiter zum Baum gewandert – und lässt Spielraum für Interpretation! Für die Aufarbeitung unseres Designs…

weiterlesen

Groß statt klein – Formate für Plattenbeläge

Mittlerweile haben sich in der Gartengestaltung großformatige Plattenbeläge durchgesetzt. Dies bezieht sich sowohl auf Betonplatten, Keramikplatten als auch Natursteinplatten. Ein Beispiel hierfür sind Granitplatten im Format 90cm x 60cm x 3cm, die wir…

weiterlesen

Der Baum des Jahres

Die Esskastanie ist in den Stadtwäldern von Freiburg ein weit verbreiteter Baum, dessen Früchte Ihnen sicherlich als Maronen bekannt sind und in unserer Küche zunehmend wieder Verwendung findet. Gleichzeitig sind die Früchte höchst…

weiterlesen

Herbstzeit ist Pflanzzeit

Im Oktober beginnen die Baumschulen, Ihre mehrjährigen Gehölze auszuschulen, da sich gegen Ende des Jahres das Wurzelwachstum in die generative Phase begibt. Gerade wenn die Pflanzen noch vor den ersten Bodenfrösten in Ihren…

weiterlesen